Webseite wurde gehackt…

Im Oktober letzten Jahres wurde diese Webseite durch einen überaus unfreundlichen „Mitbürger“ gehackt. Dabei wurden diverse Beiträge geändert und „Werbung“ für diverse Potenzmittel und schlüpfrige Webseiten eingefügt.

Ich denke, ich brauche hier nicht zu erläutern wie ich das finde.
Jedenfalls möchte ich mich bei meinen Besuchern entschuldigen,falls diese Dinge jemandem aufgefallen sind und sich jemand davon (genau wie ich) gestört fühlt.

Leider musste ich aus Sicherheitsgründen einige Funktionen der Webseite, vor allem das Downloads Modul, deaktivieren.

Ich hoffe aber bald Abhilfe schaffen zu können.